Anleger halten sich vor Pfingsten auch wegen Terrorangst zurück
Wall Street schließt nahezu unverändert

Die Aktienbörsen in New York haben sich bei einem dünnen Handelsvolumen nur knapp behaupten können. Marktteilnehmer sprachen im Vorfeld des durch den Feiertag am Montag verlängerten Wochenendes von Gewinnmitnahmen.

HB NEW YORK. Bis zum Handelsschluss fiel der Dow-Jones-Index für 30 Industriewerte (DJIA) um 0,2% auf 10 188 Punkte. Der S&P-500 gab um 0,1% auf knapp 1 121 Punkte nach. Der Nasdaq-Composite-Index tendierte kaum verändert etwas fester bei fast 1 987 Zählern. Marktteilnehmer sprachen im Vorfeld des durch den Feiertag am Montag verlängerten Wochenendes von Gewinnmitnahmen. Angesichts der bestehenden Terrorwarnungen scheuten die Teilnehmer davor zurück, Positionen über drei Tage hinweg einzugehen.

Allerdings seien die Kursbewegungen in Anbetracht der geringen Umsätze nicht gerade sehr aussagekräftig, merkte ein Händler an. Die Konjunkturdaten, die am Berichtstag gemeldet wurden, glichen sich insgesamt aus. So lagen die Daten zu den persönlichen Einkommen und Ausgaben weitgehend im Rahmen der Erwartungen. Dagegen unterschritt die zweite Umfrage zum Index der Verbraucherstimmung der Uni Michigan für Mai die Prognosen, während der Chicago-Einkaufsmanagerindex die Schätzungen klar übertraf.

Bei den Einzelwerten profitierten Novellus von der Erhöhung der Prognose für das zweite Quartal. Die Aktie kletterte zeitweise um 4,1% auf 32,68 Dollar. Hewlett-Packard notierten in dem leicht sinkenden Markt 0,5% fester bei 21,24 Dollar. Das Unternehmen wird Aktien im Wert von 2 Mrd. Dollar zurückkaufen. Die entsprechende Genehmigung habe der Board des Unternehmens am Freitag erteilt, hieß es. Zudem wurde die Zahlung einer regulären Quartalsdividende von 0,08 Dollar je Stammaktie beschlossen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%