Aufwärtsbewegung gestoppt: Autowerte bremsen den Dax aus

Aufwärtsbewegung gestoppt
Autowerte bremsen den Dax aus

Neben dem starken Euro haben die US-Absatzzahlen die Automobilwerte belastet. Dadurch wurde auch die Aufwärtsbewegung des deutschen Aktienmarktes gebremst. Analysten sehen dennoch den Dax technisch in guter Verfassung.

HB FRANKFURT. „Der Euro hat die Autowerte belastet und diese haben den Dax gedrückt. Ansonsten hätte der Markt wahrscheinlich ins Plus gedreht“, sagte Händler Stefan Söllner von der Postbank. Die Gemeinschaftswährung erreichte zeitweise mit mehr als 1,28 ein neues Rekordhoch und belastete vor allem die Autohersteller, deren Exporte in die USA sich damit für potenzielle Kunden in Übersee verteuern. Die Aktien von Volkswagen gaben 4,5 % auf 42,30 € nach, die Papiere von BMW büßten vier Prozent auf 36,00 € ein.

Trotz der Belastung durch den Euro hatte sich der Dax im späten Computerhandel Xetra wieder seinem Schlussstand vom Montag angenähert, nachdem er im Tagesverlauf fast auf die psychologisch wichtige Marke von 4000 Punkten gefallen war. Den Sprung ins Plus schaffte der Leitindex der Frankfurter Börse am Dienstag aber nicht mehr und schloss mit 4035,44 Punkten knapp einen halben Zähler unter seinem Vortagesstand.

„Technisch ist der Dax in einer sehr starken Verfassung“, begründete Tina Koch, technische Analystin von der SEB die Aufholjagd des Dax im späten Xetra-Handel. „Der Aufwärtstrend ist intakt, zum jetzigen Zeitpunkt erscheint eine ausgeprägte technische Abwärtsbewegung nicht wahrscheinlich.“ Allerdings sei es möglich, dass der deutsche Aktienmarkt zwischenzeitlich eine Verschnaufpause einlege.

Nicht alle Händler zeigten derweil den selben Optimismus wie die Analystin. Gregor Görtz vom Broker Lang & Schwarz sagte: „Der starke Euro hängt wie ein kleines Damoklesschwert über dem Aktienmarkt. Die Anleger sollten darauf vorbereitet sein, Gewinne einzustreichen.“ Görtz prognostizierte eine zeitlich begrenzte Korrektur im Dax. „Ich glaube schon, dass wir noch einmal unter die 4000 Punkte müssen - wenn auch nicht lange.“ Bis zu 100 Punkte könne es nach unten gehen, dann könne der Dax die 4000er Marke nachhaltig durchbrechen.

Seite 1:

Autowerte bremsen den Dax aus

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%