Ausblick
Die Märkte am Montag

HB DÜSSELDORF. Im Fokus der Händler dürften am Montag vor allem neue Konjunkturdaten stehen. Geschäftszahlen gibt lediglich von deutschen Unternehmen aus der zweiten Reihe sowie mehrerer internationaler Fluggesellschaften.

Für 10 Uhr werden die jüngsten Daten des Bloomberg/NTC-Einkaufsmanagerindex für Deutschland und die Euro-Zone für den Monat Juli erwartet. Zugleich sollen in Großbritannien Zahlen zur dortigen Industrieproduktion im Juni veröffentlicht werden. Der Sentix-Konjunkturindex für die Eurozone für den August ist für 10.30 Uhr angekündigt.

Auf Unternehmensseite haben von den deutschen Firmen Techem, Dyckerhoff und Qiagen Quartalszahlen angekündigt. Im Ausland wollen unter anderem Easyjet, Japan Airlines und SAS Daten vorlegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%