Börse Frankfurt
Dax schließt unter 7 000 Punkten

Nach den deutlichen Gewinnen der vergangenen Tage haben sich die Anleger heute zurückgehalten. Der Dax fiel wieder unter 7 000 Punkte. Besonders Automobilwerte gerieten unter die Räder.
  • 0

HB FRANKFURT. Nach den jüngsten Kursanstiegen haben Anleger am deutschen Aktienmarkt Kasse gemacht. Der Dax konnte am Mittwoch die Marke von 7 000 Punkten nicht halten und schloss 0,4 Prozent im Minus bei 6975 Zählern.

Das Handelsvolumen im Dax fiel auf 89 (Dienstag: 112,7) Millionen Aktien. Der Umsatz sank auf rund drei (3,3) Milliarden Euro.

Die US-Börsen lagen bei Handelsschluss in Europa leicht im Minus. Der Dow-Jones-Index fiel um 0,2 Prozent, der S&P 500 um 0,1 Prozent. Der Nasdaq-Composite gab um 0,2 Prozent nach.

"Der Dax ist an den vergangenen Tagen super gelaufen, da sind ein paar Gewinnmitnahmen durchaus angebracht", erklärte ein Händler. Allerdings seien die Umsätze eher mäßig. "So richtig verkaufen will auch niemand, da die meisten weiterhin für den Rest des Jahres mit steigenden Kursen rechnen." Viele sähenm daher keinen Handlungsbedarf und hielten sich zurück. Andere nutzten die niedrigeren Kurse gleich wieder zum Einstieg, daher sei das Abwärtspotenzial begrenzt.

Allerdings verunsicherte der Kursrutsch an den internationalen Rentenmärkten einige Investoren. In den USA hatten am Dienstagabend Sorgen über die Haushaltsprobleme der weltgrößten Volkswirtschaft nach der Verlängerung von Steuervergünstigungen die Anleger aus den Staatsanleihen getrieben und deren Kurse gedrückt.

Positiv wurde das Abstimmungsergebnis des irischen Parlaments über den Sparhaushalt der Regierung aufgenommen. Die Abgeordneten haben mehrheitlich die ersten Punkte des Gesetzespakets verabschiedet, womit eine Zustimmung für die weiteren Elemente als wahrscheinlich gilt. Der Sparhaushalt ist die Vorbedingung für die milliardenschweren Hilfen der Europäischen Union und des Internationalen Währungsfonds (IWF).

Seite 1:

Dax schließt unter 7 000 Punkten

Seite 2:

Kommentare zu " Börse Frankfurt: Dax schließt unter 7 000 Punkten"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%