Börse Frankfurt: Martkbericht
Dax fällt unter 4 000 Punkte

Nach dem Start der Wall Street ging es für den Dax abwärts. Der deutsche Leitindex rutschte unter die psychologisch wichtige Marke von 4 000 Punkten. Nun besteht die Gefahr, dass alle Dämme brechen.

hac/scc/HB FRANKFURT. Der Dax hat am Montag im Sog der Wall Street seine Gewinne abgegeben und ist erstmals seit mehr als vier Jahren unter 4 000 Punkte gefallen.

Der Leitindex verlor zum Schluss zwei Prozent Prozent auf 3 936 Punkte. An den US-Börsen sorgte ein Ausverkauf bei den Technologiewerten für Verluste. Der Dow-Jones-Index verlor 1,3 Prozent auf 7 268 Punkte, der Nasdaq 100 rutschte um 2,4 Prozent auf 1 422 Zähler ab.

Am Morgen hatte der Dax noch 2,4 Prozent auf 4 111 Punkte zugelegt. Die negativen US-Börsen waren der Auslöser", sagte ein Händler in Frankfurt. "Das hat auch im Dax zu Verkäufen geführt, so dass wir ein neues Tief erreicht haben." Als Grund dafür machen die meisten Börsianer ein Zusammenspiel von extremer Verunsicherung an den Märkten verantwortlich, vor allem der Mangel an Klarheit im Bankenrettungspaket wird dabei stets als wesentlicher Aspekt genannt.

Im Vergleich zur letzten großen Krise liegt der Dax immer noch auf hohem Niveau. Von seinem Tiefstand im März 2003 ist der Index gut 1 500 Punkte entfernt. "Ich würde einmal schätzen, dass die Aussichten für die Wirtschaft derzeit deutlich schlechter sind als damals", sagt Helaba-Aktienstratege Christian Schmidt. Deshalb rechnet Schmidt damit, dass die Kurse noch weiter nachgeben.

Ein direkter Vergleich zwischen damals und heute ist zwar schwierig, weil in der Zwischenzeit die Erträge aus Bezugsrechten und Sonderzahlungen in den Punktestand eingeflossen sind. Das ist bei einem Perfomanceindex wie dem Dax üblich - anders als etwa beim US-Leitindex Dow Jones. Aber auch wenn man sich den reinen Kursindex, also ohne Hinzurechnung der Dividenden, anschaut, ist der Tiefpunkt noch nicht erreicht. Auf Kursbasis liegt der Dax aktuell bei rund 2 500 Punkten - rund 1 000 Punkte über dem Stand vor fünf Jahren.

Seite 1:

Dax fällt unter 4 000 Punkte

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%