Börse Moskau
Asien stützt russischen Aktienmarkt

Der russische Aktienmarkt geht mit einem leichten Plus aus dem Handel. Die asiatischen Börsen stützen den Markt. Einige Papiere müssen dennoch Verluste hinnehmen, darunter Gazprom-Aktien.
  • 0

MOSKAU (dpa-AFX) - Der russische Aktienmarkt hat zum Wochenauftakt mit leichten Gewinnen geschlossen. Nach einem mäßigen und uneinheitlichen Geschäft schloss der RTS-Index des Computerhandels in Moskau am Montag mit plus 0,39 Prozent bei 1 374 Punkten. Der Umsatz schrumpfte auf 9,242 Millionen US-Dollar (6,152 Mio Euro).

In der ersten Tageshälfte sei der russische Markt durch die negative Dynamik im europäischen Handel belastet gewesen, hieß es in Moskau. Gestiegene Indizes in Asien, vor allem in Tokio, hätten mehrere Anleger optimistisch gesinnt: Die Zentralbank der Vereinigten Arabischen Emirate habe nach massiven Problemen beim Fonds Dubai World Schritte zur Stützung von Banken angekündigt, sagten Analysten.

Gazprom verloren im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse 1,73 Prozent auf 170,0 Rubel (3,884 Euro). Im RTS-Handel in Moskau legte das Papier um 0,86 Prozent auf 5,85 Dollar zu. Rosneft schlossen mit plus 0,88 Prozent bei 8,07 Dollar. Lukoil verzeichneten einen Aufschlag von 2,29 Prozent auf 58,1 Dollar. Transneft-Vorzugsaktien gaben um 2,44 Prozent auf 720,0 Dollar nach.

Norilsk Nickel gingen mit minus 0,87 Prozent bei 136,8 Dollar aus dem Handel. Polus Soloto rutschten um 7,5 Prozent auf 53,1 Dollar ab. Sberbank kletterten um 4,45 Prozent auf 2,371 Dollar. Mosenergo notierten mit sattem Plus von 4,26 Prozent bei 0,098 Dollar. Silowyje Maschiny (Power Machines) waren mit einem Gewinn von 8,57 Prozent auf 0,19 Dollar der Tagessieger. Rostelekom blieben konstant bei 6,1 Dollar. MTS schlossen 1,79 Prozent fester bei 7,41 Dollar. GAZ weiteten ihren Freitagsverlust um 3,1 Prozent auf 22,0 Dollar aus.

Die Zentralbank hob den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 74,92 Kopeken auf 29,0687 Rubel je Dollar (Freitag: 29,8179). Zum Euro stieg der amtliche Wechselkurs des Rubels um 59,13 Kopeken auf 43,7658 Rubel (Freitag: 44,3571).

Kommentare zu " Börse Moskau: Asien stützt russischen Aktienmarkt"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%