Börse Tokio

Nikkei-Index gewinnt Punkte

Die Börse in Tokio legte am Dienstag zu. Nikkei- und Topix-Index gewannen an Punkte. Der Euro wurde mit 1,0435 Dollar bewertet und fiel im fernöstlichen Devisenhandel schwächer aus.
Kommentieren
Der Dollar wurde mit 117,38 Yen gehandelt. Quelle: dpa
Tokioter Börse

Der Dollar wurde mit 117,38 Yen gehandelt.

(Foto: dpa)

TokioDie Tokioter Börse hat am Dienstag zugelegt. Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index gewann im Vormittagshandel 0,4 Prozent auf 19.469 Punkte. Der breiter gefasste Topix-Index zeigte sich mit 1541 Zählern 0,2 Prozent im Plus.

Der Euro notierte im fernöstlichen Devisenhandel etwas schwächer. Ein Euro wurde mit 1,0435 Dollar bewertet. Der Dollar wurde mit 117,38 Yen gehandelt. Der Schweizer Franken notierte zum Euro mit 1,0732 und zum Dollar mit 1,0287.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Börse Tokio: Nikkei-Index gewinnt Punkte"

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%