Börse Zürich
Schweizer Finanzwerte legen zu

Der schweizer Aktienmarkt verzeichnet zum Handelsende Gewinne. Händler beobachten eine steigende Risikobereitschaft der Anleger. Zyklische Titel legen zu - und Aktien der schweizer Banken.

HB ZÜRICH. Die Schweizer Aktienmarkt hat am Mittwoch fester, aber deutlich unter seinem Tageshoch geschlossen. Am Markt war von einer steigenden Risikobereitschaft der Anleger die Rede. Diese gründe auf Hoffnungen, dass die Konjunktur in den USA und China bald wieder anziehen werde. Auch der jüngste Anstieg des Ölpreises sei als Zeichen für einen Konjunkturaufhellung gewertet worden.

Entsprechend waren die zyklischen Titel am Berichtstag besonders gesucht, während die defensiven Werte am Tabellenende notierten. Größere Gewinne verzeichneten auch die Finanzwerte, die von positiven Nachrichten aus den USA gestützt wurden.

Bei Börsenschluss stieg das Blue-Chips-Barometer SMI um 0,89 Prozent auf 5436 Punkte. Der Tageshöchststand lag bei 5476 Punkten. Der 30 Titel umfassende, gekappte Swiss Leader Index (SLI) gewann 1,37 Prozent auf 836 Zähler und der breit gefasste Swiss Performance Index (SPI ) 0,85 Prozent auf 4699 Punkte.

Hoffnung im Finanzsektor

Der Finanzsektor erhielt Auftrieb von der Nachricht, dass in den USA zehn der größten Banken ab sofort Staatshilfen an die Regierung zurückzahlen dürfen. Der US-Finanzminister hält die Bilanzen für stabil und genehmigte daher die Rückerstattung. Dies werfe ein positives Licht auf die Branche, kommentierten Schweizer Beobachter. Am deutlichsten profitierten dabei die Großbanken UBS (+4,8 Prozent) und Credit Suisse (+1,0 Prozent). Die Aktien von Julius Bär (+0,7 Prozent) als Privatbank legten etwas moderater zu. Die Großbanken erhielten außerdem von einer Kurszielerhöhung durch JPMorgan Rückenwind.

Unter den Versicherern waren Swiss Re (+2,7 Prozent) am stärksten gesucht. Swiss Life legten um 2,0 Prozent zu. Der Versicherer verkauft den Transportversicherer CEAT an Helvetia (+3,2 Prozent). Für Helvetia sei der Zukauf sinnvoll und dank der soliden Bilanz auch finanzierbar, kommentierten Beobachter den Deal.

Seite 1:

Schweizer Finanzwerte legen zu

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%