Conti gefragt
Dax schließt auf Jahreshoch

Positive Signale für das weitere Wachstum der US-Wirtschaft haben den Deutschen Aktienindex zum Wochenschluss angetrieben. Der deutsche Leitindex beendete den Handel 1,15 Prozent höher bei 4 423 Punkten und damit auf dem höchsten Niveau seit Juli 2002.

HB FRANKFURT. In den USA war die Zahl der Stellen außerhalb der Landwirtschaft im Februar so stark gestiegen wie seit vier Monaten nicht mehr. Die durchschnittlichen Löhne blieben jedoch unverändert. „Das sind gute Nachrichten für Aktien“, sagte Bill Strazzullo, Marktstratege bei State Street. Vor dem Hintergrund der unveränderten Stundenlöhne sei aber auch keine Überhitzung der Wirtschaft zu erkennen. Dies mache ein aggressiveres Vorgehen der Notenbank nicht nötig. Bislang rechnen Experten damit, dass die US-Notenbank ihren Zinserhöhungszyklus weiterhin in gemäßigtem Tempo fortsetzen wird. Eine Beschleunigung würde am Aktienmarkt negativ aufgenommen, da dies die Wachstumsfinanzierung der Firmen stärker als bislang erwartet verteuern würde.

Dies beflügelte die Börsen weltweit. Im Wochenvergleich legte das deutsche Börsenbarometer damit 1,7 Prozent zu. Gehandelt wurden am Freitag 102 (Vortag 119) Millionen Dax-Aktien.

Die Aktien des Autozulieferers Continental zogen nach der Anhebung des Kursziels der Analysten von Morgan Stanley um 3,15 Prozent auf 59,85 Euro an. Die Experten hatten ihr Kursziel auf 69 Euro von 60 Euro hochgenommen.

Spekulationen auf Fortschritte bei der Sanierung und dem Verkauf der IT-Dienstleistungstochter SBS ließen die Aktien von Siemens um 2,1 Prozent auf 62,27 Euro steigen.

Siemens-Chef Klaus Kleinfeld hatte am Vortag die Zukunft des SBS-Bereichs als weiter offen beschrieben. Der französische IT-Dienstleister Atos ist nach Informationen aus mit dem Sachverhalt interessierten Kreisen am Kauf von SBS interessiert. Schering-Titel verteuerten sich um ein Prozent, nachdem sich der Unternehmensvorstand optimistischer als bislang zu den Absatzchancen seines wichtigsten Medikaments Betaferon geäußert hatte.

Seite 1:

Dax schließt auf Jahreshoch

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%