Daimler-Chrysler legt Zahlen vor
Die Märkte am Donnerstag

Deutschlands Automobilunternehmen dominieren heute das Geschehen an den Finanzmärkten. In Wolfsburg berichtet Volkswagen (VW) über das Geschäft in den ersten neun Monaten dieses Jahres.

Unterdessen gehen in Hannover die VW-Tarifverhandlungen in die fünfte Runde. In Stuttgart legt Daimler-Chrysler die Zahlen zum Verlauf des dritten Quartals vor. Über das dritte Quartal berichten zudem die Software AG und der Anlagenbauer ABB. Bei der Aufsichtsratssitzung der Deutschen Bank in Frankfurt wird allseits erwartet, dass Aufsichtsrat Ulrich Cartellieri seinen Rücktritt verkündet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%