Dax aktuell Gewinne im Dax mit Rückenwind aus New York

Die Börsen schwankten am Freitag stärker als gewöhnlich, denn es war „Hexensabbat“: Optionen und Futures auf den Dax sowie Optionspapiere auf Aktien verfielen. Der Dax schloss im Plus.
1 Kommentar

Kein großer Tanz am Hexensabbat – Adidas und Eon gewinnen

Kein großer Tanz am Hexensabbat – Adidas und Eon gewinnen

FrankfurtDer Dax hat sich am Freitag nach zuletzt zwei Verlusttagen ein Stück weit erholt. Vor allem in den Schlussminuten setzte sich der deutsche Leitindex mit Rückenwind von den freundlichen US-Börsen leicht in die Gewinnzone ab. Letztlich legte er um 0,27 Prozent auf 13.103,56 Punkte zu. Die sonst gewohnten Schwankungen am sogenannten Hexensabbat, bei dem Termin- und Optionsgeschäfte auslaufen, blieben dieses Mal weitgehend aus.

Aus den USA kam wieder steigende Zuversicht, dass die von Donald Trump versprochene Steuerreform doch noch zu einem Erfolg werden könnte. Erneut wurde der Markt zum Wochenschluss auch vom schwächer tendierenden Euro gestützt, der die deutschen Exporte verbilligen kann. Im Wochenvergleich hat der Dax aber dennoch ein Minus von knapp 0,4 Prozent verzeichnet. Er verharrte in den vergangenen Tagen weiter in seiner engen Spanne zwischen 12.800 und 13.250 Punkten.

„Wir rechnen beim Dax mit 13.600 Punkten“

„Wir rechnen beim Dax mit 13.600 Punkten“

In der zweiten Börsenreihe waren die Vorzeichen negativ. Der MDax schloss am Freitag 0,11 Prozent tiefer bei 26.043,16 Zählern. Für den Technologiewerte-Index TecDax ging es um 0,15 Prozent auf 2.532,04 Punkte nach unten.

Hier geht es zur Seite mit dem Dax-Kurs, hier gibt es die aktuellen Tops & Flops im Dax. Aktuelle Leerverkäufe von Investoren finden Sie in unserer Datenbank zu Leerverkäufen.

  • rtr
  • dpa
  • lmm
Startseite

Mehr zu: Dax aktuell - Gewinne im Dax mit Rückenwind aus New York

1 Kommentar zu "Dax aktuell: Gewinne im Dax mit Rückenwind aus New York"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • DAX AKTUELL
    Gewinne im Dax mit Rückenwind aus New York
    Datum:
    15.12.2017 18:03 Uhr

    ...................

    Die ( Bösen :-) ) Amerikaner haben wieder einmal den DAX gerettet und das Gesicht deutschlands !!!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%