Marktberichte
Die Märkte am Donnerstag

Von der Ratssitzung der EZB werden keine Zinsbeschlüsse erwartet (14.30 Uhr). In den USA geben die Produktivität im ersten Quartal und die Industrieaufträge im April (beide 16.00 Uhr) Hinweise auf den Zustand der Konjunktur. Die Rohöllagerbestände in den USA werden bekannt gegeben (16.30 Uhr). Ein „Nein“ der Niederländer zur EU-Verfassung dürfte weiteren Druck auf den Euro ausüben. Die französische Bank Credit Agricole gibt ihr Quartalsergebnis bekannt (7.00 Uhr). Der Bundesverband deutscher Banken diskutiert offene Fragen zu der Lissabonstrategie.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%