Marktberichte
Die Märkte am Freitag

Zum Ende der letzten vollen Handelswoche 2003 könnte es am Markt noch einmal unruhig werden.

Am Terminmarkt steht der „Hexensabbat“ an, an dem Future-Kontrakte sowie Optionen auf Indizes und Einzelaktien verfallen. Anleger gehen zu diesem Anlass neue Sicherungsgeschäfte ein oder verlängern ihre Optionen auf spätere Fälligkeitstermine, was zu größeren Kursreaktionen führen könnte. Fundamentaldaten gibt es heute wenige. Einzig die deutschen Erzeugerpreise, die EU-Außenhandelsdaten und die Quartalszahlen von Hornbach (Baumarkt und Holding) dürften von Interesse sein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%