Marktberichte
Die Märkte am Freitag

Die Anleger richten ihre Aufmerksamkeit auf das beginnende Treffen der Finanzminister aus den wichtigen Industrieländern (G7), an dem auch EZB-Präsident Jean-Claude Trichet teilnimmt.

Darüber hinaus warten sie auf die aktuellen Arbeitsmarktdaten aus USA. Außerdem werden Zahlen zur deutschen Industrieproduktion im Dezember veröffentlicht. Bei den Unternehmensanalysten stehen im Vordergrund die Quartalsdaten der schwedischen Ericsson und Scania, die Verkehrszahlen von Januar für SAS und Easyjet sowie Zahlen für 2003 von der französischen Lagardere.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%