Marktberichte
Die Märkte am Freitag

Überblick über die für Anleger wichtigsten Termine des Tages.

Zum Wochenausklang stehen von Konjunkturseite nur in Europa relevante Daten an. Für den Euroraum werden die Industrieaufträge für August gemeldet (11.00 Uhr MEZ). Analysten rechnen mit einem Anstieg von 5,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Aus Frankreich kommen die Verbraucherpreise für September (9.30 Uhr). Hier wird ein Zuwachs von 2,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr erwartet. Von Untenrehmensseite legen Ericsson, Gillette, Syngenta, Volvo, Saab und Iberdrola Zahlen für das dritte Quartal vor. Die Börse in Hongkong ist wegen des Chung Yeung Festivals geschlossen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%