Marktberichte
Die Märkte am Mittwoch

Der Überblick über die für Anleger wichtigsten Termine des Tages:

Am vorletzten Handelstag vor Weihnachten stehen von Konjunkturseite die Schätzungen zum US-Wirtschaftswachstum im dritten Quartal im Mittelpunkt (14.30 Uhr). Daneben kommen von dort Zahlen zur Industrieproduktion und Kapazitätsauslastung in diesem Jahr (16 Uhr) sowie die aktuellen Rohöllagerbestände (16.30 Uhr).

Für die Eurozone legt die EZB die Leistungsbilanz für Oktober vor (10 Uhr). Bereits um acht Uhr werden die deutschen Import- und Exportpreise im November veröffentlicht. Von Unternehmensseite stehen nur Zahlen von Micron Technology im ersten Quartal an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%