Marktberichte
Die Märkte am Montag

Ausgesprochen ruhig beginnt die Börsenwoche. Zahlreiche Analysten trauen dem Deutschen Aktienindex in den kommenden Tagen den Sprung über die psychologisch wichtige Marke von 4 000 Punkten zu.

Doch zumindest zum Wochenauftakt müssen die Märkte fast ohne Impulse von außen auskommen. Am Montag legen lediglich das Bundesfinanzministerium und die Europäische Zentralbank ihre Monatsberichte für September vor. Einziger Unternehmenstermin: In den Vereinigten Staaten präsentiert der Sportartikelhersteller Nike seine Zahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%