Feiertagshinweis
US-Börsen bleiben wegen „Labour Day“ geschlossen

Der Leitindex Dow Jones Industrial ging am Freitag mit einem Plus von 0,90 Prozent auf 13 357,74 Zähler in das verlängerte Wochenende. Am Montag bleibt die Börse wegen des Feiertags „Labour Day“ geschlossen.

Im Wochenverlauf verlor der Dow 0,2 Prozent. Der marktbreite S&P-500- Index stieg um 1,12 Prozent auf 1 473,93 Punkte. An der Nasdaq kletterte der Composite-Index am Freitag um 1,21 Prozent auf 2 596,36 Zähler nach oben. Im Wochenverlauf war dies ein Plus von 0,7 Prozent. Der Auswahlindex Nasdaq 100 rückte um 1,27 Prozent auf 1 988,73 Punkte vor.

Link:
» Wikipedia-Hintergrund zum „Labour Day“

Weitere aktuelle Berichte von den internationalen Börsen finden Sie hier



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%