Goldman Sachs und Lehman Brothers überraschen positiv
Fed schürt Optimismus an der Wall Street

Der positive Konjunkturausblick der US-Notenbank hat am Dienstag für gute Stimmung an der Wall Street gesorgt. Weil zudem auch aus dem Finanzsektor positive Nachrichten kamen, gingen die US-Börsen mit einem schönen Plus aus dem Handel.

HB NEW YORK. Der Standardwerte-Index Dow Jones zog unmittelbar nach Bekanntgabe des Fed-Beschlusses an und schloss 0,39 % im Plus bei rund 10 245 Punkten. Er pendelte im Tagesverlauf zwischen 10 200 und 10 270 Zählern. Der breiter gefasste S&P-500-Index gewann 0,63 % auf 1129 Punkte. Der Nasdaq-Index stieg um 0,69 % auf 1921 Zähler. Dabei wurden die Technologietitel von mehr als fünfprozentigen Kursgewinnen der Papiere des Software-Herstellers Adobe Systems gestützt. Dieser hatte am Vorabend einen kräftigen Gewinnanstieg bekannt gegeben und damit die Markterwartungen übertroffen.

Im Mittelpunkt des Marktgeschehens stand die Zinserhöhung der US-Notenbank um 25 Basispunkte auf 1,75 %. Händler erkannten in der Erklärung der Fed klare Signale für weitere moderate Anhebungen in den kommenden Monaten. Die Fed bekräftigte ihre Formulierung, die Geldpolitik in maßvollem Tempo straffen zu wollen. Zudem äußerte sie sich zuversichtlich zur Konjunkturentwicklung. Das Wachstum der US-Wirtschaft habe nach einer leichten Abschwächung nun wieder an Fahrt gewonnen. „Das hören die Märkte gerne: Die Fed signalisiert, dass sie ein robustes Wirtschaftswachstum erwartet“, sagte John Person, Analyst bei Infinity Brokerageservices. Alles in allem sei in der Stellungnahme aber wenig Neues enthalten.

Schon im Vormittagshandel hatten die Aktienmärkte durch überraschend starke Ergebnisse der Investmentbanken Goldman Sachs und Lehman Brothers Auftrieb erhalten, die ihre Gewinne im dritten Quartal steigern und die Erwartungen der Analysten klar übertreffen konnten. Die Aktien der beiden Institute waren an der Wall Street gefragt. Die Aktien von Goldman Sachs legten um mehr als 3,5 % zu auf 94,90 Dollar. Der Kurs der Papiere von Lehman Brothers stieg um knapp fünf Prozent auf 79,75 Dollar.

Seite 1:

Fed schürt Optimismus an der Wall Street

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%