Internationale Aktienmärkte
Börse Moskau schließt im Minus

Der russische Aktienmarkt hat am Dienstag zu Beginn des neuen Monats mit klaren Verlusten geschlossen. Nach mäßigem Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau mit minus 2,63 Prozent bei 2 242,74 Punkten.

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt hat am Dienstag zu Beginn des neuen Monats mit klaren Verlusten geschlossen. Nach mäßigem Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau mit minus 2,63 Prozent bei 2 242,74 Punkten. Der Umsatz blieb bei schlechterem Handel als zuletzt mit 49,711 Mill. Dollar (31,507 Mill. Euro) fast unverändert.

Die russische Börse sei besonders von den weiter schwächelnden Märkten in Europa und Übersee in Mitleidenschaft gezogen worden, hieß es in Moskau. "Die ganze Situation ist nicht sehr erfreulich", sagte der Analyst Jewgeni Wolkow. Das zweite Quartal sei zwar gut abgeschlossen worden, doch nun gebe es einen Abwärtstrend. Die Händler sahen eine weit verbreitete Skepsis und die Gefahr einer neuen Finanzkrise.

Im RTS-Handel in Moskau verloren Gazprom 4,12 Prozent auf 13,97 Dollar. Der Handel mit Papieren des Strommonopolisten EES Rossii am klassischen RTS-Markt wurde im Zusammenhang mit der Auflösung des Konzerns eingestellt.

Lukoil verbilligten sich um 2,65 Prozent auf 95,6 Dollar. Rosneft verzeichneten einen Abschlag von 3,18 Prozent auf 11,25 Dollar. Surgutneftegas rutschten um 1,82 Prozent auf 1,08 Dollar ab. Tatneft schlossen mit minus 2,40 Prozent bei 7,32 Dollar.

Norilsk Nickel < Nnia.FSE > gingen 3,97 Prozent schwächer bei 242,0 Dollar aus dem Handel. Severstal sanken um 4,75 auf 25,05 Dollar. Vsmpo Avisma verzeichneten keinen Handel bei 155 Dollar. Sberbank gaben nach um 3,48 Prozent auf 3,05 Dollar. VTB verharrten bei 0,00 341 Dollar.

Mosenergo blieben auch unverändert bei 0,180 Dollar. Rostelekom schlossen mit einem Minus von 2,03 Prozent bei 12,05 Dollar. MTS verbesserten sich etwas um 0,43 Prozent auf 11,55 Dollar. Aeroflot hielten sich weiter bei 3,5 Dollar.

Die Zentralbank senkte den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 6,21 Kopeken auf 23,4 689 Rubel je Dollar (Vortag: 23,4 068 Rubel). Zum Euro fiel der amtliche Wechselkurs des Rubels um 1,13 Kopeken auf 36,9 823 Rubel (Vortag: 36,971 Rubel).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%