Internationale Aktienmärkte
Russische Börse schließt mit Verlusten

Der russische Aktienmarkt hat am Dienstag mit Verlusten geschlossen. Nach einem aktiven und uneinheitlichen Geschäft notierte der RTS-Index des Computerhandels in Moskau mit minus 0,78 Prozent bei 2 339,29 Punkten. Der Umsatz stieg deutlich auf 66,796 Mill. Dollar (43,022 Mill. Euro).

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt hat am Dienstag mit Verlusten geschlossen. Nach einem aktiven und uneinheitlichen Geschäft notierte der RTS-Index des Computerhandels in Moskau mit minus 0,78 Prozent bei 2 339,29 Punkten. Der Umsatz stieg deutlich auf 66,796 Mill. Dollar (43,022 Mill. Euro).

Schwache Indizes an den wichtigsten europäischen Börsen hätten den russischen Leitindex zu Beginn des Handels massiv nach unten gedrückt, hieß es am Markt. Allerdings habe teurer gewordenes Öl die Nachfrage nach einigen russischen Ölwerten gestärkt und somit den Sinkflug am russischen Markt etwas verlangsamt, sagten Analysten.

Gazprom verloren im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse 1,47 Prozent auf 334,23 Rubel (9,080 Euro). Im RTS-Handel in Moskau notierte das Papier 1,8 Prozent im Minus bei 14,19 Dollar. Novatek fanden kein Interesse (5. Juni: 8,45 Dollar).

Der Handel mit Papieren des Strommonopolisten EES Rossii am klassischen RTS-Markt wurde am 2. Juni im Zusammenhang mit der für den 1. Juli geplanten Auflösung des Konzerns eingestellt. Lukoil zogen um 0,48 Prozent auf 104,0 Dollar an. Rosneft verzeichneten einen Abschlag von 1,6 Prozent auf 11,66 Dollar. Surgutneftegas rutschten um 2,03 Prozent auf 1,16 Dollar ab. Transneft-Vorzugsaktien gaben um 3,34 Prozent auf 1 450,0 Dollar nach.

Norils Nickel verbilligten sich um 1,09 Prozent auf 273,0 Dollar. Polus Soloto machen mit plus 1,61 Prozent auf 63,0 Dollar ihre Vortagsverluste wett. Sberbank verzeichneten einen Abschlag von 2,07 Prozent auf 3,31 Dollar. VTB schlossen 2,44 Prozent schwächer bei 0,00 360 Dollar. MTS legten um 0,56 Prozent auf 12,52 Dollar zu. Irkut gewannen 0,54 Prozent auf 0,93 Dollar.

Die Zentralbank senkte den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 8,99 Kopeken auf 23,6 109 Rubel je Dollar (Vortag: 23,5 210 Rubel). Zum Euro stieg der amtliche Wechselkurs des Rubels um 33,50 Kopeken auf 36,8 070 Rubel (Vortag: 37,1 420 Rubel).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%