Internationale Aktienmärkte
Russischer Aktienmarkt mit spürbarem Plus

Der russische Aktienmarkt ist nach einem kurzen Tief in den vergangenen Tagen mit einem spürbarem Plus aus der Woche gegangen. Der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau notierte am Freitag nach abwechslungsreichem Handel mit plus 1,99 Prozent bei 1 091,76 Punkten stärker.

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt ist nach einem kurzen Tief in den vergangenen Tagen mit einem spürbarem Plus aus der Woche gegangen. Der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau notierte am Freitag nach abwechslungsreichem Handel mit plus 1,99 Prozent bei 1 091,76 Punkten stärker. Der Umsatz sank auf rund 19,35 Mill. Dollar (etwa 13,45 Mill. Euro).

Mit dem Ölpreis sei zum Wochenausklang auch die Kauflaune der Anleger gestiegen, teilten Analysten in Moskau mit. Zudem hätten die meisten Titel auch wegen der stabilen Kurse an anderen europäischen Märkten stabiler geschlossen. Auch die vorgelegten Zahlen des russischen Öl- Multis Lukoil seien besser gewesen als von manchen befürchtet, hieß es.

Gazprom stiegen im RTS-Handel in Moskau um 0,95 Prozent auf 5,29 Dollar. Norilsk Nickel notierten unverändert auf 109,20 Dollar. Rosneft gewannen 0,31 Prozent auf 6,42 Dollar.

Lukoil gingen mit einem Plus von 2,03 Prozent bei 50,30 Dollar aus dem Handel. Sberbank legten um 0,65 Prozent auf 1,54 Dollar zu. Awtowas hielten sich bei 0,375 Dollar.

Die Zentralbank in Moskau hob den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 7,18 Kopeken auf 31,5 687 Rubel je Dollar (Vortag: 31,6 405). Zum Euro fiel der amtliche Wechselkurs des Rubels um 22,29 Kopeken auf 45,3 011 Rubel (Vortag: 45,0 782).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%