Internationaler Aktienhandel
Börse Moskau setzt Höhenflug fort

Der russische Aktienmarkt hat seinen mehrtägigen Höhenflug fortgesetzt. Nach aktivem Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Mittwoch 2,94 Prozent höher bei 620,58 Punkten. Händler registrierten vor allem in der ersten Tageshälfte Gewinnmitnahmen als Folge der enttäuschenden Reaktion der Anleger auf den Finanzplan der US-Regierung.

dpa MOSKAU. Der Umsatz stieg auf 15,178 Mill. Dollar (11,731 Mill. Euro). Zu den positiven Faktoren zählten Analysten wie am Vortag eine weitere Festigung des Wechselkurses des Rubel gegenüber dem Dollar-Euro-Korb. Gestützt hätten auch stabile Ölpreise.

Gazprom gaben im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse gegen den Tagestrend um 1,42 Prozent auf 128,15 Rubel (2,765 Euro) nach. Im RTS-Handel in Moskau schloss die Aktie gut behauptet mit plus 0,14 Prozent bei 3,62 Dollar. Rosneft gewannen 4,29 Prozent auf 3,65 Dollar. Lukoil lagen unverändert bei 36,1 Dollar. Surgutneftegas kletterten um 7,12 Prozent auf 0,59 Dollar. Gazprom neft Tatneft waren mit plus 17,64 Prozent auf 2,0 Dollar der absolute Tagessieger. Transneft-Vorzugsaktien legten um 0,92 Prozent auf 219 Dollar zu.

Norilsk Nickel verzeichneten einen Aufschlag von 10,58 Prozent auf 57,5 Dollar. Polus Soloto notierten 2,9 Prozent höher bei 35,45 Dollar. Sberbank bauten ihren Vortagsgewinn um 7,83 Prozent auf 0,537 Dollar aus. VTB büßten nach massivem Vortagsgewinn um 2,9 Prozent auf 0,00 067 Dollar ein. MTS zogen um 1,32 Prozent auf 3,85 Dollar an.

Die Zentralbank hob den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 9,62 Kopeken auf 35,8 323 Rubel je Dollar (Vortag: 35,9 285). Zum Euro stieg der amtliche Wechselkurs des Rubels um 3,09 Kopeken auf 46,3 312 Rubel (Vortag: 46,3 621).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%