Internationaler Aktienhandel
Börse Moskau: Steigende Ölpreise beflügeln

Der russische Aktienmarkt hat am Mittwoch mit einem Kurssprung geschlossen. Nach aktivem Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau mit plus 5,69 Prozent bei 1 023,98 Punkten. Der Umsatz ging auf 13,668 Mill. Dollar (9,983 Mill. Euro) leicht zurück.

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt hat am Mittwoch mit einem Kurssprung geschlossen. Nach aktivem Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau mit plus 5,69 Prozent bei 1 023,98 Punkten. Der Umsatz ging auf 13,668 Mill. Dollar (9,983 Mill. Euro) leicht zurück.

Analysten sprachen von anhaltend hohen Ölpreisen, die die meisten russischen Energiepapiere gestützt hätten. Treibende Kraft des Marktes seien Aktien von Russlands größtem Geldhaus Sberbank gewesen. Sberbank-Vizevorstandschef Alexej Uljukajew zufolge brauche die Bank in diesem Jahr im Unterschied zur zweitgrößten Bank VTB keine Zusatzemission, hieß es in Moskau.

Gazprom kletterten im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse um 5,82 Prozent auf 180,0 Rubel (4,162 Euro). Im RTS-Handel in Moskau notierte das Papier 5,36 Prozent höher bei 5,68 Dollar. Rosneft verzeichneten einen Aufschlag von 6,06 Prozent auf 5,95 Dollar. Lukoil bauten ihren Vortagsgewinn um 3,53 Prozent auf 50,21 Dollar weiter aus. Tatneft schossen um 9,09 Prozent auf 4,2 Dollar in die Höhe. Transneft-Vorzugsaktien stiegen um 2,13 Prozent auf 480,0 Dollar.

Norilsk Nickel < Nnia.FSE > verbuchten ein sattes Plus von 10,4 Prozent auf 111,5 Dollar. Severstal gaben gegen den Tagestrend um 2,0 Prozent auf 4,9 Dollar nach. Mechel waren mit plus 15,71 Prozent auf 8,1 Dollar der absolute Tagessieger. Vsmpo Avisma notierten 6,52 Prozent im Plus bei 49,0 Dollar. Sberbank gingen mit einem Gewinn von 12,73 Prozent bei 1,24 Dollar vom Markt. VTB legten um 2,86 Prozent auf 0,00 144 Dollar zu. MTS verzeichneten ein Plus von 5,71 Prozent auf 5,55 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%