Internationaler Aktienhandel
Börse Moskau: Weitere Rubelaufwertung stützt

Der russische Aktienmarkt hat sich mit leichten Gewinnen in das Wochenende verabschiedet. Nach einem trägen und uneinheitlichen Geschäft endete der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Freitag mit plus 0,51 Prozent bei 1 059,92 Punkten.

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt hat sich mit leichten Gewinnen in das Wochenende verabschiedet. Nach einem trägen und uneinheitlichen Geschäft endete der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Freitag mit plus 0,51 Prozent bei 1 059,92 Punkten. Der Umsatz schrumpfte um zwei Drittel auf 4,889 Mill. Dollar (3,420 Mill. Euro). Gestützt habe eine weitere Aufwertung des Rubel durch die Zentralbank, hieß es im Handel. Ansonsten sei der Handel ideenlos gewesen. In der zweiten Tageshälfte habe sich ein Seitwärtstrend durchgesetzt: Mehrere Händler hätten auf neue US-Statistiken gewartet.

Gazprom verloren im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse 0,61 Prozent auf 164,0 Rubel (3,623 Euro). Im RTS-Handel in Moskau notierte die Aktie 0,39 Prozent schwächer bei 5,15 Dollar. Rosneft verzeichneten einen Abschlag von 1,32 Prozent auf 6,14 Dollar. Surgutneftegas bauten ihre Vortagsgewinne um 1,55 Prozent auf 0,785 Dollar aus. Transneft-Vorzugsaktien stiegen nach dem Vortagssprung um 2,34 Prozent auf 568,0 Dollar.

Norilsk Nickel verbuchten ein Minus von 0,37 Prozent auf 107,0 Dollar. Severstal legten um 3,47 Prozent auf 7,0 616 Dollar zu. Sberbank schlossen gut behauptet mit plus 0,34 Prozent bei 1,495 Dollar. Mosenergo notierten 2,2 Prozent höher bei 0,0 605 Dollar. Awtowas lagen nach dem Vortagseinbruch unverändert bei 0,35 Dollar.

Die Zentralbank hob den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 42,31 Kopeken auf 31,7 226 Rubel je Dollar (Vortag: 32,1 457). Zum Euro stieg der amtliche Wechselkurs des Rubel um 54,90 Kopeken auf 45,2 618 Rubel (Vortag: 45,8 108).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%