Internationaler Aktienhandel
Börse Zürich: Schwacher Wochenausklang

Der Schweizer Aktienmarkt hat am Freitag nach einer gehaltenen Eröffnung im Tagesverlauf nachgegeben und letztlich klar tiefer geschlossen. Der SMI endete mit einem Minus von 1,9 Prozent bei 4 872,33 Punkten. Im Wochenvergleich ergab sich allerdings ein Plus von 1,8 Prozent.

HB ZÜRICH. Der Schweizer Aktienmarkt hat am Freitag nach einer gehaltenen Eröffnung im Tagesverlauf nachgegeben und letztlich klar tiefer geschlossen. Der SMI endete mit einem Minus von 1,9 Prozent bei 4 872,33 Punkten. Im Wochenvergleich ergab sich allerdings ein Plus von 1,8 Prozent. Der 30 Titel umfassende, gekappte SLI verlor 1,91 Prozent auf 692,17 Punkte und der SPI 1,65 Prozent auf 4 100,57 Zähler. Dennoch ergibt sich über die Woche gesehen zum dritten aufeinanderfolgenden Mal ein Plus. Die Aktien hätten vor allem unter Gewinnmitnahmen gelitten, hieß es in Marktkreisen, wobei die negative Entwicklung der US-Aktien am Nachmittag noch zusätzlich gebremst habe.

Größte Verlierer waren UBS (-7,3 Prozent auf 11,37 Franken) und Credit Suisse (+7,0 Prozent auf 33,50 Franken). Etwas besser aber immer noch mit markanten Abgaben schlossen Nobel Biocare (-3,8 Prozent auf 19,23 Franken), Swiss Re (-3,3 Prozent auf 18,13 Franken), ABB (-2,8 Prozent auf 15,80 Franken) oder Baloise (-2,5 Prozent auf 73,40 Franken).

OC Oerlikon fielen um 4,2 Prozent auf 39,20 Franken zurück. Belastet wurde der Gesamtmarkt auch von Novartis , die um 2,4 Prozent auf 42,46 Franken zurückfielen. Wenig besser erging es Nestle (-1,9 Prozent auf 37,82 Franken). Dafür beendeten Roche (+2,6 Prozent auf 150,50 Franken) die Woche auf dem Spitzenplatz. Weitere Gewinner waren Synthes (+1,6 Prozent auf 121,90 Franken), Kühne+Nagel (+2,6 Prozent auf 150,50 Franken) oder Adecco (+0,7 Prozent auf 36,70 Franken).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%