Internationaler Aktienhandel
Russischer Markt bleibt auf Talfahrt

Der russische Aktienmarkt hat seine Talfahrt fortgesetzt. Nach mäßigem Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Mittwoch mit minus 4,36 Prozent bei 1 334,33 Punkten, nachdem der Markt bereits am Dienstag um 7,51 Prozent eingebrochen war.

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt hat seine Talfahrt fortgesetzt. Nach mäßigem Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Mittwoch mit minus 4,36 Prozent bei 1 334,33 Punkten, nachdem der Markt bereits am Dienstag um 7,51 Prozent eingebrochen war. Der Umsatz stieg auf 36,433 Mill. Dollar (25,850 Mill. Euro).

Zu den wichtigsten Störfaktoren zählten Analysten die Situation im Kaukasus und die anhaltende Finanzkrise in den USA. Der Sturz auf dem russischen Markt habe sich allerdings nach der Entscheidung der Ratingagentur Standard & Poor"s (S & P) deutlich verlangsamt, den Ausblick für das Rating Russlands bei "positiv" und die Bewertung selbst bei "BBB+" zu belassen, hieß es in Moskau.

Gazprom verloren im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse 2,29 Prozent auf 204,99 Rubel. Im RTS-Handel in Moskau notierte die Aktie mit minus 0,86 Prozent bei 8,03 Dollar. Lukoil verzeichneten einen Abschlag von 5,28 Prozent auf 59,2 Dollar.

Rosneft verbilligten sich um 0,95 Prozent auf 7,33 Dollar. Surgutneftegas brachen um 11,38 Prozent auf 0,545 Dollar ein. Tatneft lagen unverändert bei 4,0 Dollar. Transneft-Vorzugsaktien schlossen 2,58 Prozent im Minus bei 755,0 Dollar. Norilsk Nickel gaben um 1,98 Prozent auf 124,0 Dollar nach. Severstal stürzten um 10,53 Prozent auf 12,75 Dollar. Vsmpo Avisma verbilligten sich um 0,8 Prozent auf 124,0 Dollar.

Sberbank gingen mit minus 6,9 Prozent bei 1,89 Dollar von der Börse. VTB verloren 8,3 Prozent auf 0,00 210 Dollar. Rostelekom fielen um 4,46 Prozent auf 10,7 Dollar. MTS notierten mit klarem Minus von 8,95 Prozent bei 8,65 Dollar. Aeroflot schlossen 9,1 Prozent schwächer bei 2,5 Dollar.

Die Zentralbank hob den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 0,53 Kopeken auf 25,5 761 Rubel je Dollar (Vortag: 25,5 814 Rubel). Zum Euro sank der amtliche Wechselkurs des Rubels um 9,74 Kopeken auf 36,1 851 Rubel (Vortag: 36,0 877 Rubel).am/DP/fn

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%