Internationaler Aktienhandel
Wiener Börse: Leichte Abschläge zum Wochenbeginn

Die Wiener Börse hat die Sitzung am Montag bei dünnem Volumen mit etwas tieferen Notierungen beendet. Der ATX beendete einen ruhigen und umsatzschwachen Handelstag mit einem kleinen Minus und fiel 1um 0,33 Prozent auf 4 380,28 Punkte.

dpa-afx/apa WIEN. Die Wiener Börse hat die Sitzung am Montag bei dünnem Volumen mit etwas tieferen Notierungen beendet. Der ATX beendete einen ruhigen und umsatzschwachen Handelstag mit einem kleinen Minus und fiel 1um 0,33 Prozent auf 4 380,28 Punkte. Das internationale Umfeld zeigte sich überwiegend mit recht klaren Abschlägen. Die Umsätze in Wien blieben zum Wochenauftakt bescheiden. Die Meldungslage wurde von Analystenkommentaren dominiert.

Zu den auffälligsten Werten zählten Strabag, die nach den deutlichen Freitagsgewinnen um 3,77 Prozent auf 49,00 Euro korrigierten. "Die jüngsten Gewinne waren großteils auf die Umstellungen bei den Msci-Indizes zurückzuführen. Daher kommt die heutige Korrektur wenig überraschend", meinte ein Händler. Goldman hat das Kursziel um 2,3 Prozent auf 53 Euro nach oben revidiert.

Europaweit mussten die Bankwerte nach einer Gewinnwarnung der britischen Bradford & Bingley Kursverluste verbuchen. In Wien gaben Raiffeisen International um 1,83 Prozent auf 94,59 Euro nach. Erste Bank schlossen um 0,45 Prozent schwächer bei 48,85 Euro.

Auch Fluglinien-Aktien fanden sich europaweit unter den Verlierern. Skyeurope rutschten um 1,71 Prozent auf 1,15 Euro ab. Die Aktien der Austrian Airlines (AUA) fielen 3,55 Prozent auf 4,35 Euro. Einer Studie der International Air Transport Association (Iata) zufolge wird die Flugindustrie im laufenden Geschäftsjahr bedingt durch die hohen Ölpreise einen Verlust von 2,3 Mrd. Dollar erwirtschaften.

Fester zeigten sich A-TEC mit plus 3,08 Prozent auf 68,55 Euro. RHI konnten sich um 2,92 Prozent auf 31,02 Euro steigern. Bene gewannen 3,94 Prozent auf 4,75 Euro. Die RCB hat die Kaufempfehlung mit Kursziel 6,40 Euro für den Büromöbelhersteller bestätigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%