Japanischer Aktienmarkt
Nikkei schließt mit leichten Verlusten

Die Aktienbörse in Tokio hat am Freitag wegen Befürchtungen vor einem Verlangsamung des Konjunkturwachstums knapp behauptet geschlossen. Der Nikkei-225-Index für 225 führende Werte fiel um 0,42 Prozent auf 15 565,02 Punkte.

HB TOKIO. Die Aktienbörse in Tokio hat am Freitag wegen Befürchtungen vor einem Verlangsamung des Konjunkturwachstums knapp behauptet geschlossen. Der Nikkei-225-Index für 225 führende Werte fiel um 0,42 Prozent auf 15 565,02 Punkte.

Der breiter gefasste Topix sank um 0,31 Prozent auf 1 577,82 Punkte. Seit Vorwochenschluss stieg der Nikkei um 0,42 Prozent und der Topix um 0,4 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%