Japanischer Aktienmarkt
Tokioter Börse schließt uneinheitlich

HB TOKIO. Die Aktienbörse in Tokio hat am Mittwoch uneinheitlich geschlossen. Der Nikkei-225-Index -Index fiel um 0,31 Prozent auf 16 020,84 Punkten. Nach einem freundlichen Beginn hätten Gewinnmitnahmen den Index ins Minus gedrückt, sagten Händler. Der breiter gefasste Topix legte hingegen um 0,11 Prozent auf 1 631,46 Punkte zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%