Lanxess-Aktie legt zu: Gefragte Autowerte lassen Dax im Plus schließen

Lanxess-Aktie legt zu
Gefragte Autowerte lassen Dax im Plus schließen

Eine positive Analysteneinschätzung hat am Dienstag die Nachfrage nach Automobilwerten angekurbelt und dem Deutschen Aktienindex (Dax) den zweiten Tag in Folge Kursgewinne beschert. Der Index beendete den Handel fester.

HB FRANKFURT. Für Gesprächsstoff sorgte der Insolvenzantrag des Baukonzerns Walter Bau. Die Aktien des Unternehmens verloren in der Spitze mehr als drei Viertel ihres Wertes.

Der Dax beendete den elektronischen Handel auf Xetra 0,59 Prozent höher bei 4 279,97 Punkten. Der MDax entwickelte sich auch positiv und legte um 0,37 Prozent auf 5 657,75 Punkte zu. Der TecDax schloss 0,87 Prozent höher bei 530,50 Zählern. "Der Markt dümpelt vor sich hin. Einige halten sich wohl vor der Fed-Zinsentscheidung am Mittwoch zurück", sagte Christian Schmidt, Marktanalyst bei Helaba Trust. Auf den Einkaufslisten der Anleger standen vor allem Automobilwerte. "Die Hochstufung von JP Morgan hebt etwas die Stimmung", sagte ein Händler. Die Investmentbank hatte ihre Einschätzung für den europäischen Automobilsektor auf "Neutral" von "Underweight" angehoben.

Der Euro gab gegenüber dem Dollar leicht nach. Der Referenzkurs der Gemeinschaftswährung wurde mit 1,3027 Dollar festgesetzt nach 1,3035 Dollar am Vortag. Der Rentenindex Rex legte um 0,07 Prozent auf 121,06 Punkte zu. Der Preis für ein Barrel Rohöl der Marke Light Sweet sackte unter die Marke von 48 Dollar.

Zu den Gewinnern im Dax gehörte vor allem die Linde-Aktie, die mit einem Plus von 2,9 Prozent die Liste anführte. Die beiden Autowerte BMW und VW verbesserten sich um knapp 2 beziehungsweise 1,4 Prozent, die Aktie des Energiekonzerns RWE stieg um 1,9 Prozent. Die größte Verluste verzeichnete die Schering-Aktie mit minus 0,8 Prozent, gefolgt von SAP mit minus 0,7 Prozent und von Fresenius Medical Care (minus 0,6 Prozent).

Auf Xetra ging der Umsatz auf 94 Millionen gehandelte Dax-Aktien nach 114 Millionen Stück zu Wochenbeginn zurück. Die US-Börsen lagen zum Handelsschluss in Deutschland im Plus. Der US-Standardwerteindex Dow Jones legte 0,5 Prozent zu, der Technologieindex Nasdaq Composite stieg um 0,3 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%