Märkte Moskau
Feste Börsen in Asien und Europa

Der russische Aktienmarkt hat seine leichten Vortagsgewinne deutlich ausgebaut. Nach einem mäßigen und uneinheitlichen Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Donnerstag mit plus 1,78 Prozent bei 1 598,63 Punkten.

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt hat seine leichten Vortagsgewinne deutlich ausgebaut. Nach einem mäßigen und uneinheitlichen Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Donnerstag mit plus 1,78 Prozent bei 1 598,63 Punkten. Der Umsatz schrumpfte auf 8,208 Mill. Dollar (6,014 Mill. Euro). Gestützt hätten feste Indizes in Europa und Asien, sagten Analysten. Auf die jüngste Stabilisierung der Ölpreise hätten Händler gelassen reagiert, hieß es.

Gazprom legten im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse um 0,47 Prozent auf 170,69 Rubel (4,025 Euro) zu. Transneft-Vorzugsaktien notierten in Moskau knapp behauptet mit minus 0,02 Prozent bei 1 270,0 Dollar. Severstal gewannen 2,8 Prozent auf 14,32 276 Dollar. Vsmpo Avisma kletterten um 2,36 Prozent auf 97,25 Dollar. Papiere des Metallwerks Wyksa (Vsmz) schlossen mit sattem Plus von 5,66 Prozent bei 1 400,0 Dollar.

Sberbank zogen um 2,89 Prozent auf 3,2 Dollar an. MTS verzeichneten einen Aufschlag von 0,61 Prozent auf 8,2 Dollar. Werte des Hubschrauberwerks Kasan schossen um 16,55 Prozent auf 3,03 043 Dollar in die Höhe. Aeroflot machten ihre Vortagsverluste mit plus 5,44 Prozent auf 2,52 Dollar wett. GAZ gaben um 0,48 Prozent auf 31,7 Dollar nach.

Die Zentralbank hob den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 14,88 Kopeken auf 31,1999 Rubel je Dollar (Vortag: 31,3 487). Zum Euro sank der amtliche Wechselkurs des Rubels um 12,06 Kopeken auf 42,4 069 Rubel (Vortag: 42,2 863).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%