Marktbericht: Börse China
Chinas Aktien rutschen und rutschen und ...

Der Kursverfall an der Börse in Schanghai geht weiter. Am zweiten Handelstag nach Beginn der Olympischen Spiele sackten die Aktien abermals deutlich ab. Vom erhofften Olympia-Bonus keine Spur. Die Konjunkturdaten deuten daraufhin, dass es noch schlimmer kommen könnte.

HB PEKING. Auch am zweiten Handelstag nach Beginn der Olympischen Spiele in Peking haben die chinesischen Börsen starke Einbußen erlebt. Der wichtigste Festlandsindex der Börse in Schanghai rutschte am Montag um mehr als fünf Prozent ab. Schon am vergangenen Freitag hatten die Wertpapiermärkte in Schanghai und Shenzhen mehr als vier Prozent verloren. Der Schanghai Composite Index sackte am Montag um 5,21 Prozent ab und landete auf 2470,07 Punkten. Der Shenzhen Component Index fiel um 5,64 Prozent und erreichte nur noch 8170,15 Punkte bei Handelsschluss.

In Peking wurden am Montag zudem neue Wirtschaftsdaten bekanntgegeben. Demnach hat der Index für die Erzeugerpreise im Juli in China im Vergleich zum Vorjahresmonat um zehn Prozent zugelegt - der bisher höchste monatliche Wert, wie die Zeitung "Schanghai Daily" berichtete. Die Anleger fürchten offenbar einen lange vorausgesagten post-olympischen Börsenabschwung und eine Abkühlung der Wirtschaft nach Ende des sportlichen Großereignisses.

Auch die Börse in Hongkong hat am Montag im Minus geschlossen. Der Hang Seng Index fiel um 0,12 Prozent auf 21 859 Punkte. Der H-Index der Aktien vom chinesischen Festland verlor 0,7 Prozent. Damit folgte der Markt dem negativen Trend aus Schanghai.

"Die weiteren Aussichten sind recht düster", sagt Analyst David Liao von HSBC Jintrust Fund Management in Schanghai. Die Verunsicherung hänge über der ganzen Finanzbranche. Einige Experten halten darum ein weiteres Absinken des Leitindexes in Schanghai für denkbar. "Die Investoren fürchten, dass der Markt in einen langfristigen Abschwung hereingeraten ist, der bis weit nach den Olympischen Spielen im August dauern könnte", so Li Shiming von Xiangcai Securities. In den vergangenen Monaten haben Chinas Anleger bereits erfahren, dass Aktienkurse auch fallen können.

Seite 1:

Chinas Aktien rutschen und rutschen und ...

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%