Marktbericht: Börse Moskau
Börse Moskau mit leichten Verlusten

Der russische Aktienmarkt startet mit leichten Verlusten in die neue Börsenwoche. Im Sog schwacher internationaler Märkte verlor der RTS-Index in Moskau 0,2 Prozent. Vor allem Rohstoff- und Energiewerte bereiten den Anlegern wenig Freude.

HB MOSKAU. Der russische Aktienmarkt geht mit leichten Verlusten in die neue Börsenwoche. Nach einem extrem trägen und uneinheitlichen Geschäft notierte der RTS-Index des Computerhandels in Moskau am Montag mit minus 0,2 Prozent bei 1 194Punkten. Der Umsatz schrumpfte auf 5,777 Millionen Dollar (3,967 Millionen Euro). Belastet hätten schwache internationale Indizes und seit Freitag sinkende Ölpreise, sagten Händler.

Gazprom verloren im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse 1,87 Prozent auf 169,1 Rubel (3,769 Euro). Im RTS-Handel in Moskau verzeichnete die Aktie einen Abschlag von 1,93 Prozent auf 5,59 Dollar. Novatek legten um 5,12 Prozent auf 4,1 Dollar zu. Rosneft schlossen 0,58 Prozent fester bei 6,89 Dollar. Lukoil verbilligten sich um 2,75 Prozent auf 53,1 Dollar.

Norilsk Nickel notierten mit minus 1,86 Prozent bei 110,9 Dollar. Severstal kletterten um 7,69 Prozent auf 7,07 Dollar. Sberbank büßten um 0,39 Prozent auf 1,9 125 Dollar ein. Mosenergo schlossen 1,25 Prozent leichter bei 0,079 Dollar. MTS notierten gut behauptet mit plus 0,15 Prozent bei 6,7 Dollar.

Irkut waren mit sattem Plus von 15,55 Prozent auf 0,28 612 Dollar der Tagessieger. Aeroflot gingen 12,17 Prozent höher bei 1,29 Dollar vom Markt. Aktien des künftigen Opel-Partners GAZ blieben konstant bei 24,0 Dollar.

Die Zentralbank senkte den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 13,71 Kopeken auf 30,8 617 Rubel je Dollar (Freitag: 30,7 246). Zum Euro stieg der amtliche Wechselkurs des Rubels um 3,11 Kopeken auf 44,8 575 Rubel (Freitag: 44,8 886).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%