Marktbericht: Börse New York
HP stützt US-Börsen

Vor allem solide Geschäftszahlen vom Computerhersteller Hewlett-Packard haben die Kurse in New York am Mittwoch beflügelt. Im frühen Handel hatten noch neue Milliardenverlusten bei US-Banken für schlechte Stimmung gesorgt. Doch auch viele Finanzwerte verzeichneten Gewinne.

HB NEW YORK. Die Zahlen des Computerherstellers Hewlett-Packard trieben vor allem Technologiewerte wie Apple nach oben. Auf die Stimmung der Börsianer drückte allerdings die mögliche Verstaatlichung der Hypothekengiganten Fannie Mae und Freddie Mac. Händler zeigten sich zudem weiterhin besorgt über neue Milliardenverluste bei US-Banken.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte ging 0,6 Prozent höher mit 11 417 Punkten aus dem Handel. Im Verlauf pendelte er zwischen 11 290 und 11 454 Stellen. Der breiter gefasste S&P-500 legte ebenfalls 0,6 Prozent auf 1274 Zähler zu. Der Technologie-Index Nasdaq kletterte 0,2 Prozent auf 2389 Punkte. In Frankfurt schloss der Dax 0,6 Prozent höher bei 6318 Zählern.

Die Hypothekengiganten Fannie Mae und Freddie Mac setzten ihre Talfahrt fort. Ihre Aktien fielen auf den tiefsten Stand seit mehr als 17 Jahren. Anleger fürchteten sich vor einer Verstaatlichung der beiden Institute, nachdem das "Wall Street Journal" von einem Treffen von Freddie Mac mit Vertretern des US-Finanzministeriums berichtet hatte. Fannie-Titel büßten beinahe 27 Prozent ein, die von Freddie rund 22 Prozent.

Von dem zeitweiligen Fall des Ölpreises profitierten neben Energiewerten auch einige der zuletzt stark gebeutelten Finanzwerte. Der Preisrutsch dämpfte Sorgen vor einer zunehmenden Inflation und einem Anheben der Leitzinsen durch die Notenbank Fed. Branchentitel wie JP Morgan verteuerten sich um knapp vier Prozent. Trotz eines Zeitungsberichts über das Scheitern der Bank, sich in Südkorea eine Geldspritze von knapp fünf Mrd. Dollar zu beschaffen, gewannen auch die Papiere der Investmentbank Lehman Brothers knapp fünf Prozent.

Seite 1:

HP stützt US-Börsen

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%