Marktbericht: Börse New York
Wall Street schöpft Hoffnung

Den US-Börsen ist am Donnerstag im Verlauf des Tages die Trendwende gelungen: Herrschte im Tagesverlauf zunächst die Angst vor einem drohenden Aus bei der US-Investmentbank Lehman Brothers vor, gab ein Medienbericht den Anlegern am Abend Hoffnung.

HB NEW YORK. Das "Wall Street Journal" berichtete, Bank of America habe Interesse an Lehman, was zu einer Erholung des gebeutelten Finanzsektors führte. Spekulationen über die Überlebenschancen der Bank hatten das Geschehen auf dem Parkett beherrscht. Lehman-Papiere stürzten mehr als 40 Prozent ab.

Der Dow-Jones-Index der Standardwerte pendelte im Geschäftsverlauf zwischen einem Hoch von 11 445 und einem Tief von 11 098 Zählern. Er verließ den Handel 1,46 Prozent im Plus bei 11 433 Punkten. Der breiter gefasste S&P-500-Index gewann 1,38 Prozent auf 1249 Zähler. Der Index der Technologiebörse Nasdaq stieg um 1,32 Prozent auf 2258 Stellen. Der Dax sank dagegen um 0,5 Prozent auf 6178 Punkte. Rohöl verbilligte sich um gut 1,60 Dollar auf 100,96 Dollar je Barrel.

Händler machten auch den Preisrutsch beim Rohöl als Ursache für die Kursgewinne aus. Die Technologiebörse Nasdaq schoss noch in den letzten Handelsminuten ein Prozent in die Höhe.

Das "Wall Street Journal" berichtete unter Berufung auf Kreise weiter, ob es zu einer Vereinbarung komme, sei aber alles andere als sicher. Bank of America lehnte eine Stellungnahme ab. Doch die Spekulation reichte als Hoffnungsschimmer für die gebeutelten Anleger. Lehman-Papiere verloren allerdings am Donnerstag trotzdem insgesamt knapp 42 Prozent an Wert und kosteten 4,22 Dollar. Bank of America gewannen gut zwei Prozent.

Seite 1:

Wall Street schöpft Hoffnung

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%