Marktbericht Frankfurt
Dax beendet Handel mit Gewinnen

Aufgrund des WM-Spiels Deutschland gegen Ecuador waren am Dienstag die Umsätze an der Börse eher gering. Zum Handelsschluss konnten die deutschen Standardwerte jedoch ein deutliches Plus verbuchen.

HB FRANKFURT/MAIN. Der Dax reagierte leicht positiv auf die US-Daten zum Baubeginn im Mai. Zusätzlich unterstützend wirkten sich die Gewinne an der Wall Street aus.

Der deutsche Leitindex Dax schaffte den Sprung ins Plus und gewann 1,00 Prozent auf 5493,61 Punkte. Der MDax der mittelgroßen Werte legte um 1,20 Prozent auf 7573,22 Zähler zu. Für den TecDax ging es um 0,18 Prozent auf 625,73 Punkte nach oben.

Im Fokus standen weiter die Aktien der Deutschen Börse. Im anhaltenden Fusionspoker um die Fünf-Länder-Börse Euronext gingen die Titel auf Berg- und Talfahrt. Zuletzt standen sie mit 0,72 Prozent auf 101,65 Euro im Plus. Der deutsche Börsenbetreiber macht weitere Zugeständnisse, vom Standort Frankfurt als Zentrale eines fusionierten Börsenkonzerns werde abgerückt.

Seite 1:

Dax beendet Handel mit Gewinnen

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%