Marktbericht Frankfurt
Dax weiter auf dem Vormarsch

Angeführt von Kursgewinnen des Gasekonzerns Linde hat sich der Deutsche Aktienindex zu Wochenbeginn wieder nach oben bewegt. Der Leitindex schloss 0,6 Prozent höher bei 5754 Punkten und beendete damit seine zweitägige Talfahrt.

HB FRANKFURT. Börsianer sprachen von einem stark von charttechnischen Faktoren geprägten Handel.

„Investoren konzentrieren sich auf Einzelwerte, die zuletzt unter Druck geraten waren. Eigentlich ist es ein reines Hin-und-Her-Geschiebe. Offensichtlich ist immer noch genug Liquidität im Markt“, sagte ein Händler.

Mit Kursaufschlägen von 7,5 Prozent honorierten die Anleger die geplante Übernahme des britischen Konkurrenten BOC durch den Gasekonzern Linde. Der Wiesbadener Konzern steigt mit dem gut zwölf Milliarden Euro teuren Zukauf zum weltweiten Branchenprimus im Industriegasgeschäft auf. „Es ist ein neues Traumpaar gefunden“, kommentierte LRP-Analystin Silke Stegemann. Nach Einschätzung von Sven Kürten vom Brokerhaus Equinet überwögen die Einsparungen trotz des nicht gerade niedrigen Kaufpreises. „Wir erwarten erhebliche Margenverbesserung bei BOC und der alten Linde durch Abspaltungen und Restrukturierungen“, sagte Kürten.

Seite 1:

Dax weiter auf dem Vormarsch

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%