Marktbericht Moskau
Volatiler Handel endet mit deutlichem Plus

Der russische Aktienmarkt hat am Mittwoch mit Gewinnen geschlossen. Gestützt hätten günstige Vorgaben aus Großbritannien und Deutschland, wo das Ifo-Geschäftsklima einen weiteren Anstieg der Wirtschaft erahnen lässt.

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt hat am Mittwoch mit Gewinnen geschlossen. Nach einem lustlosen und extrem volatilen Geschäft notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau 1,72 Prozent fester bei 1 600,50 Punkten. Der Umsatz schrumpfte auf 5,366 Mill. Dollar (4,022 Mill. Euro).

Das Ifo-Geschäftsklima in Deutschland habe im November mit 109,3 Punkten den Rekordwert erreicht, sagten Analysten. Ökonomen hätten die Daten als Signal für einen weiteren Anstieg der Wirtschaft auch im vierten Quartal gewertet, hieß es. Allerdings hätten Irland-Probleme und die Korea-Krise die Stimmung der Anleger erneut getrübt.

Gazprom zogen im Parketthandel an der St. Petersburger Effektenbörse um 1,67 Prozent auf 169,8 Rubel (4,050 Euro) an. Norilsk Nickel rutschten in Moskau um 2,78 Prozent auf 186,0 Dollar ab. Severstal büßten um 1,2 Prozent auf 14,3 135 Dollar ein. Vsmpo Avisma machten mit plus 0,76 Prozent auf 99,25 Dollar ihre Vortagsverluste wett.

Sberbank notierten mit plus 2,39 Prozent bei 3,21 Dollar. Lenenergo verloren 0,98 Prozent auf 0,812 Dollar. Irkutskenergo (Irgz) sanken um 0,99 Prozent auf 0,906 Dollar. Baschkirenergo brachen um 8,89 Prozent auf 2,05 Dollar ein. Aeroflot lagen unverändert bei 2,5 Dollar. GAZ verzeichneten einen Aufschlag von 1,23 Prozent auf 32,9 Dollar.

Die Zentralbank senkte den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 2,87 Kopeken auf 31,2 929 Rubel je Dollar (Vortag: 31,2 642). Zum Euro stieg der amtliche Wechselkurs des Rubels um 48,68 Kopeken auf 41,9 168 Rubel (Vortag: 42,4 036).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%