Marktbericht USA
Blackstone-IPO ist das Thema an der Wall Street

Den Höhepunkt des Tages dürfte der Börsengang von Blackstone an der Wall Street darstellen, der wohl spektakulärsten Erstnotiz seit dem Google-IPO.

Gegen 14.50 Uhr zeigen die Index-Terminkontrakte kleine Abschläge: Der Future auf den S&P-500 gibt um 5 Punkte oder 0,3 Prozent auf 1 530,75 Punkte nach, und der Future auf den Nasdaq-100 fällt um 4,25 Punkte oder 0,2 Prozent auf 1 961 Punkte. Die anhaltend hohe Anleiherendite sowie fallende Kurse in Europa sorgten für schlechte Anlegerstimmung, heißt es im Handel. Von Konjunkturseite stehen am Berichtstag keine neuen Impulse an. Aus technischer Sicht steht weiter die Unterstützung bei 1 510 Punkten im S&P-500 im Blick.

Den Höhepunkt des Tages dürfte der Börsengang von Blackstone an der Wall Street darstellen, der wohl spektakulärsten Erstnotiz seit dem Google-IPO. "Aus Sentiment-Sicht ist das natürlich ein Zeichen für das Ende der übernahmegetriebenen Hausse", so ein Technischer Analyst. Die Alteigentümer versilberten ihre Anteile an die Börsengemeinde, da sie bei steigenden Zinsen ein Abflauen ihres Geschäftsmodells erwarten. Auch sei der hohe Preis ein Zeichen für Euphorie im Markt: So wurde der Ausgabepreis mit 31 Dollar festgelegt.

Für Blackstone wird 2008 ein Gewinn von 1,75 Dollar je Aktie erwartet. Dies würde einem Kurs-Gewinnverhältnis von 18 entsprechen, während für US-Investmentbanken wie Goldman Sachs, Morgan Stanley oder Merrill Lynch im Schnitt nur das Zehnfache des Gewinns bezahlt wird.

Jabil Circiut springen nach überraschend guten Zahlen am Vorabend im vorbörslichen Handel um 8,5 Prozent auf 23 Dollar. Jabil hat für das dritte Geschäftsquartal ein Ergebnis je Aktie von 0,23 USD gemeldet, während Analysten im Schnitt mit 0,21 Dollar gerechnet hatten. Für das vierte Quartal stellte das Unternehmen ein Ergebnis je Aktie von 0,25 bis 0,31 Dollar in Aussicht. Die Konsensprognose der Analysten hatte bislang bei 0,30 Dollar gelegen.

Der Dow-Jones-Index für 30 Industriewerte (DJIA) ist am Donnerstag um 0,4 Prozent bzw 56 Punkte auf 13 546 gestiegen. Der S&P-500 gewann 0,6 Prozent neun Punkte auf 1 522. Der Nasdaq-Composite legte um 0,7 Prozent bzw 17 Punkte auf 2.617 zu.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%