Russischer Aktienmarkt
Finanzkrise belastet auch in Moskau

dpa-afx MOSKAU. Der russische Aktienmarkt ist am ersten Tag der Börsenwoche ins Minus gerutscht. Nach schwachem Geschäft besonders bedingt durch negative Korrekturen des Ölpreises notierte der RTS-Interfax-Index des Computerhandels in Moskau am Montag mit minus 1,41 Prozent bei 1915,80 Punkten. Der Umsatz sank deutlich auf 36,526 Mill. Dollar (26,335 Mill. Euro).

Der Handel sei nachhaltig negativ von den schwachen Indizes in Europa, Asien und den USA beeinflusst, hieß es in Moskau. Der Markt zeige sich schwach, größere Käufe ließen auf sich warten, sagte der Analyst Alexander Orechow. Hauptproblem sei der Mangel an Liquidität auf dem Weltmarkt. Vor allem drücke die Krise am US-Hypotheken- und Immobilienmarkt weiter die Stimmung. Russische Börsianer erwarten, dass der Index die Marke von 1900 Punkten noch unterschreiten wird.

Gazprom verbilligten sich um 1,69 Prozent auf 10,5 Dollar. EES Rossii legten leicht zu mit 0,78 Prozent auf 1,17 Dollar. Lukoil verloren 2,34 Prozent auf 75,2 Dollar. Rosneft notierten mit minus 1,41 Prozent bei 8,42 Dollar. Surgutneftegas (Sibirien) stürzten um 3,15 Prozent Prozent auf 1,23 Dollar.

Yukos sanken um 3,23 Prozent auf 0,30 Dollar. Gazpromneft (einst Sibneft ) fanden kein Interesse (7. September: 3,74 Dollar). Tatneft (Teilrepublik Tatarstan) mussten einen Abschlag von 0,80 Prozent auf 4,95 Dollar hinnehmen.

Norilsk Nickel < Nnia.FSE > gaben um 0,49 Prozent auf 221,90 Dollar nach. Polus Soloto reduzierten sich um 1,30 Prozent auf 41,9 Dollar. Severstal (Nordrussland) waren nicht gefragt bei 17,5 Dollar.

Sberbank fielen um 1,06 Prozent auf 3,74 Dollar. VTB büßten minus 4,17 Prozent auf 0,00 414 Dollar ein. Bei Silowyje Maschiny (Power Machines) gab es keine Operationen bei einem Preis von 0,197 Dollar.

Rostelekom gaben um 1,08 Prozent auf 10,08 Dollar nach. MTS lagen unverändert bei 10,87 Dollar. Irkut machten minus 2,7 Prozent auf 0,9 Dollar. Bei Aeroflot gab es keine Abschlüsse mit 2,82 Dollar.

Die Zentralbank hob den amtlichen Wechselkurs der russischen Währung zur US-Devise um 1,36 Kopeken auf 25,3 286 Rubel je Dollar (Freitag: 25,3 422). Zum Euro stieg der amtliche Wechselkurs des Rubels um 3,16 Kopeken auf 35,1 358 Rubel (Freitag: 35,1 674).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%