Schlussbericht: Börse Frankfurt
Dax legt fulminanten Schlussspurt hin

Lange Zeit lag der Dax heute im Minus. Gegen Ende des Handelstages allerdings gelingt die Wende, und der Leitindex schließt deutlich im Plus. Besonders kräftig kletterte die Aktie der Commerzbank. Die Papiere der Deutschen Telekom setzten dagegen ihre Talfahrt fort.

HB FRANKFURT. Die Anleger auf dem deutschen Aktienmarkt haben sich am Mittwoch nur kurzfristig von ihrem Optimismus abbringen lassen. Der Dax schloss zwei Prozent höher bei 4 594 Punkten. Gegen Mittag war er noch von einem unerwartet hohen Quartalsverlust der US-Großbank Morgan Stanley bis zu ein Prozent auf 4 456 Punkte ins Minus gedrückt worden. "Die Investoren nehmen offenbar wieder Geld in die Hand", sagte Händler Matthias Melms von der NordLB.

Größter Dax-Gewinner waren die Commerzbank-Aktien. Sie profitierten Händlern zufolge von der Aussicht auf eine Trennung von der Staats- und Immobilienfinanzierungstochter Eurohypo und legten 9,6 Prozent auf 5,20 Euro zu. Die Verliererliste führten die mit einem Dividendenabschlag gehandelten Titel der Deutschen Post mit einem Minus von 5,3 Prozent auf 8,88 Euro an.

Die US-Börsen verzeichneten ebenfalls Kursgewinne. Bei Handelsschluss in Europa lag der Dow Jones 0,7 Prozent höher bei 8 026 Punkten, der breiter gefasste S&P500 stieg um ein Prozent auf 858 Zähler, und der Technologie-Index Nasdaq Composite gewann 1,7 Prozent auf 1 670 Punkte.

Wie am Vortag legten auch MAN-Aktien deutlich zu. Die Papiere des Lkw-Bauers stiegen um 7,43 Prozent auf 42,81 Euro und waren damit so teuer wie zuletzt Anfang November 2008. Börsianer werteten dies als charttechnisches Kaufsignal.

Seite 1:

Dax legt fulminanten Schlussspurt hin

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%