Schlussbericht: Börse Tokio macht Boden gut

Schlussbericht
Börse Tokio macht Boden gut

HB TOKIO. Die Aktienbörse in Tokio hat sich am Dienstag von einem Teil ihrer schweren Vortagesverluste wieder erholt. Der Nikkei-225-Index verbesserte sich um 307,21 Punkte oder 1,90 auf 16 184,87 Punkte. Am Vortag war das Börsenbarometer um 2,34 Prozent und damit unter die Marke von 16 000 Punkten gefallen. Der breit gefasste Topix verbesserte sich am Dienstag um 17,23 Punkte oder 1,06 Prozent auf 1 635,24 Punkte. Am Vortag hatte der Index 2,54 Prozent eingebüßt.

Der Dollar notierte um 15.00 Uhr Ortszeit leichter mit 117,34-40 Yen nach 117,95-98 Yen am Vortag. Der Euro notierte zur gleichen Zeit fester mit 1,1908-11 Dollar nach 1,1 892-95 Dollar am Montag.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%