Technische Probleme
Euronext unterbricht Handel mit CAC40

Wegen technischer Probleme hat die NYSE Euronext den Handel mit dem französischen CAC40 kurzzeitig unterbrochen. Bereits vergangene Woche musste der Handel ausgesetzt werden.
  • 0

FrankfurtWegen technischer Probleme hat die NYSE Euronext den Handel von Werten im französischen CAC40 unterbrochen. Das Geschäft werde um 12.45 Uhr französischer Zeit wieder aufgenommen, sagte ein Sprecher von NYSE Euronext zu Reuters. Schon vergangenen Dienstag musste die Euronext den Handel wegen technischer Probleme vorübergehend anhalten.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Technische Probleme: Euronext unterbricht Handel mit CAC40"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%