Topix rauf, Nikkei runter
Tokios Börse schließt uneinheitlich

Der Nikkei-Index für 225 führende Werte fiel leicht um 5,6 Punkte oder 0,1 Prozent auf 11 758,68 Zähler. Der breiter gefasste Topix legte indes um 2,1 Punkte oder 0,2 Prozent auf 1193,30 Punkte zu.

HB TOKIO. Zukäufe führten Händler vor allem auf positive Äußerungen des japanischen Notenbankchefs Toshihiko Fukui und den am Vorabend gesunkenen Ölpreis zurück. Dämpfend auf die Stimmung auf dem Börsenparkett wirkte sich dagegen unter anderem der Quartalsgewinn des südkoreanischen Elektronikkonzerns Samsung Electronics aus. Vor allem wegen der gesunken Preise für Speicherchips sei der Gewinn um 46 Prozent eingebrochen, hatte der Konzern zuvor mitgeteilt.

Der starke Dollar drückte den Goldpreis und verhalf Exportwerten zu Gewinnen. Papiere des Kamera- und Laserdrucker-Herstellers Canon legten rund 0,5 Prozent zu. Der Kurs von Toyota Motor, zweitgrößter Auothersteller der Welt, gewann nahezu ein Prozent. Auch die Anteilsscheine des weltgrößten Herstellers von Flüssigkristall-Fernsehbildschirmen, Sharp waren gefragt. Der Kurs stieg um rund 1,2 Prozent.

Zu den Verlieren gehörten durch den jüngst gesunkenen Ölpreis vor allem die Energiewerte. Der Aktienkurs von Chinas größter Ölfirma Petro China fiel um rund 1,6 Prozent. Anleger des Konkurrenten CNOOC wurden zusätzlich durch Gerüchte über einen drohenden Bieterstreit mit Chevron um die Übernahme von Unocal abgeschreckt. Der Aktienkurs sank um mehr als 4,6 Prozent.

Am Devisenmarkt wurde der Dollar um 15.00 Uhr Ortszeit mit 112,11-13 Yen fester bewertet nach 111,79-81 Yen am Vortag. Der Euro wurde in Asien am Freitag mit rund 1,2114-16 Dollar etwas höher gehandelt als am Vortag mit 1,2066-68 Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%