Überblick über die für Anleger wichtigsten Termine des Tages
Die Märkte am Freitag

Frankreich und Spanien geben die Entwicklung der Verbraucherpreise im April (8.50 bzw. 9.00 Uhr MEZ) bekannt. In den USA werden Daten zu den Import- und Exportpreisen im April sowie zu den Lagerbeständen im März (je 14.30 Uhr) veröffentlicht. Um 15.45 folgt der Index der Verbraucherstimmung der Universität Michigan.

Unternehmensdaten kommen von: Allianz, Thyssen-Krupp, Pro-Sieben-Sat 1, Salzgitter, Hypo Real Estate, Bechtle, Fuchs Petrolub, GfK, Klöckner-Werke und Koenig & Bauer sowie im Ausland u.a. von British Airways, Sanofi-Aventis, Generali und Sanpaolo Imi.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%