Vorschau
Die Märkte am Montag

HB DÜSSELDORF. Die Woche startet äußerst ruhig. Nur das Unternehmen Plambeck Neue Energien veröffentlicht bei der Bilanzpressekonferenz den Geschäftsbericht für das vergangene Jahr, in Österreich lädt die Raiffeisen-Zentralbank zur Bilanz-Pressekonferenz. Dort gibt sie auch Deails zum geplanten Börsengang ihrer Tochter Raiffeisen International an der Wiener Börse bekannt. Um 11 Uhr werden Zahlen für die Erzeugerpreise der Euro-Zone im Februar veröffentlicht.

Ansonsten steht an den Märkten weiterhin der Ölpreis im Mittelpunkt. Vor allem vom Ölpreis abhängige Unternehmen wie Lufthansa könnten unter Druck geraten, wenn dieser weiter ansteigen sollte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%