Wirtschaftssorgen belasten Börsen in Fernost
Börse Tokio: Topix fällt auf 25-Jahres-Tief

Sorgen um eine Verschärfung des weltweiten Wirtschaftsabschwungs haben am Freitag die Börsen in Asien belastet. Am wichtigsten Handelsplatz des Kontinents in Tokio fielen die Kurse auf den tiefsten Stand seit langem.

HB TOKIO. Nach den schlechten US-Vorgaben gerieten vor allem Bankentitel unter Druck. Händler fürchteten, dass eine mögliche Krise in Osteuropa nicht nur westeuropäische Banken belasten werde, sondern dass sich Investoren in der Folge auch aus asiatischen Schwellenmärkten zurückziehen könnten. Auch Exporttitel gerieten trotz eines etwas schwächeren Yens unter Druck.

In Tokio gab der 225 Werte umfassende Nikkei-Index um 1,9 Prozent auf 7 416 Punkte nach - der tiefste Stand seit rund vier Monaten. Der breiter gefasste Topix-Index fiel um 1,6 Prozent auf 739 Zähler, was der niedrigste Stand seit rund 25 Jahren ist. Auch die Aktienmärkten in Südkorea, Hongkong, Taiwan und Singapur notierten teilweise deutlich schwächer.

Die Märkte folgten damit der Wall Street ins Minus. Sorgen über eine Ausweitung der Wirtschaftskrise und Spekulationen über die Verstaatlichung von US-Banken hatten den Leitindex Dow Jones am Donnerstag auf den tiefsten Stand seit Oktober 2002 gedrückt. Der weltweit meistbeachtete Aktienindex verlor 1,2 Prozent. Der breiter gefasste S&P-500 verringerte sich ebenfalls um 1,2 Prozent, die Technologiebörse Nasdaq um 1,7 Prozent.

"Die Regierungen in Japan und den USA haben ihre Ausgaben zwar deutlich angehoben, aber die Nachfrage der Konsumenten zieht nicht an, weil diese verschuldet sind", sagte Analyst Takashi Kamiya. "Das verhindert eine vollständige Erholung des Marktes." Auch die Furcht vor einer tiefen Rezession in Osteuropa sorgte an den Handelsplätzen in Asien für schlechte Stimmung. Die Osteuropa-Sorgen könnten dazu führen, dass sich Investoren aus allen Schwellenländern zurückziehen, fürchtet HSBC-Analyst Garry Evan - auch wenn das Finanzsystem in Asien mit Ausnahme von Korea seiner Meinung nach vergleichsweise gesund ist und die Banken hohe Rücklagen haben.

Seite 1:

Börse Tokio: Topix fällt auf 25-Jahres-Tief

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%