Altersvorsorge

_

Formen der betrieblichen Altersvorsorge: Die Vor- und Nachteile von Direktzusagen

Direktzusagen werden oft für Führungskräfte und Vorstände genutzt. Damit lassen sich hohe Versorgungsleistungen festlegen. Allerdings hat diese Form der betrieblichen Altersvorsorge einen großen Nachteil.

Ratgeber Altersvorsorge

  1. Gesetzliche Rentenversicherung
  2. Riester- und Rürup-Rente
  3. Betriebliche Altersvorsorge
  4. Private Altersvorsorge
  5. Rentenauszahlung
  6. Informationen & Anlaufstellen

Die Direktzusage ist eine Verpflichtung des Arbeitgebers, dem Arbeitnehmer eine genau definierte Versorgungsleistung zu zahlen. Dabei kann es sich um einen einmaligen Betrag oder eine lebenslange Rente handeln. Eine Verknüpfung mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung oder einer Hinterbliebenenversorgung ist möglich. Bei der Direktzusage gibt der Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer die Zusage direkt, also ohne Einschaltung eines Dritten. Das Unternehmen bildet entsprechend Rückstellungen in der Bilanz.

Anzeige

Lesen Sie den vollständigen Text und viele weitere Artikel zum Thema in unserem E-Book „Ratgeber Altersversorge – Clever sparen für den Ruhestand“.

Kollegen unter sich: Bei einer Direktzusage gibt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer eine Zusage für eine bestimmte Versorgungsleistung. Quelle: Yuri Arcurshb. com
Kollegen unter sich: Bei einer Direktzusage gibt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer eine Zusage für eine bestimmte Versorgungsleistung. Quelle: Yuri Arcurshb. com

  • Die aktuellen Top-Themen
Heizen mit Öl, Gas und Strom: Wo Kunden beim Heizen sparen können

Wo Kunden beim Heizen sparen können

Jahrelang kannten die Heizkosten nur eine Richtung: nach oben. Nun scheint der Trend gebrochen – zumindest, was bestimmte Rohstoffe angeht. Wo es die besten Tarife gibt und wie Verbraucher ansonsten sparen können.

Ausländische Fonds und Steuern: Der wahre Ertrag zählt

Der wahre Ertrag zählt

Wer in ausländische Fonds investiert, wird in Deutschland pauschal besteuert. Doch ein Ehepaar konnte nachweisen, dass es deutlich weniger eingenommen hatte als die Pauschale – und bekam Recht. Aktuelle Steuerurteile.

  • Depot-Contest
  • ANZEIGE
Depot-Contest : Wer am meisten aus Geld macht

Wer am meisten aus Geld macht

Welcher Vermögensverwalter ist der beste? Finden Sie es heraus: Wir lassen 21 Profis beim DAB-Depot-Contest gegeneinander antreten.

ANZEIGE