Altersvorsorge

_

Formen der betrieblichen Altersvorsorge: Die Vor- und Nachteile von Direktzusagen

Direktzusagen werden oft für Führungskräfte und Vorstände genutzt. Damit lassen sich hohe Versorgungsleistungen festlegen. Allerdings hat diese Form der betrieblichen Altersvorsorge einen großen Nachteil.

Ratgeber Altersvorsorge

  1. Gesetzliche Rentenversicherung
  2. Riester- und Rürup-Rente
  3. Betriebliche Altersvorsorge
  4. Private Altersvorsorge
  5. Rentenauszahlung
  6. Informationen & Anlaufstellen

Die Direktzusage ist eine Verpflichtung des Arbeitgebers, dem Arbeitnehmer eine genau definierte Versorgungsleistung zu zahlen. Dabei kann es sich um einen einmaligen Betrag oder eine lebenslange Rente handeln. Eine Verknüpfung mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung oder einer Hinterbliebenenversorgung ist möglich. Bei der Direktzusage gibt der Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer die Zusage direkt, also ohne Einschaltung eines Dritten. Das Unternehmen bildet entsprechend Rückstellungen in der Bilanz.

Anzeige

Lesen Sie den vollständigen Text und viele weitere Artikel zum Thema in unserem E-Book „Ratgeber Altersversorge – Clever sparen für den Ruhestand“.

Kollegen unter sich: Bei einer Direktzusage gibt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer eine Zusage für eine bestimmte Versorgungsleistung. Quelle: Yuri Arcurshb. com
Kollegen unter sich: Bei einer Direktzusage gibt der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer eine Zusage für eine bestimmte Versorgungsleistung. Quelle: Yuri Arcurshb. com

  • Die aktuellen Top-Themen
Börse New York: Starke Unternehmenszahlen treiben Handel an

Starke Unternehmenszahlen treiben Handel an

Der erste Ebola-Fall in New York sorgt für Unbehagen, aber offenbar nicht für größere Verunsicherung. Starke Unternehmenszahlen haben die US-Börsen angetrieben. Positive Nachrichten gibt es auch vom Immobilienmarkt.

Buffetts Investmentstil: Die Stunde der Value-Investoren

Die Stunde der Value-Investoren

Viele Anleger haben nur auf die Korrektur gewartet, um zuzukaufen – darunter auch die Liebhaber von Substanzwerten. Wo Christoph Bruns, Gottfried Heller, Hendrik Leber oder Frank Lingohr jetzt Chancen sehen.

  • Depot-Contest
  • ANZEIGE
Depot-Contest : Wer am meisten aus Geld macht

Wer am meisten aus Geld macht

Welcher Vermögensverwalter ist der beste? Finden Sie es heraus: Wir lassen 21 Profis beim DAB-Depot-Contest gegeneinander antreten.

ANZEIGE