Was Fondssparer Einmal-Investoren voraus haben

Fondsparpläne
Was Fondssparer Einmal-Investoren voraus haben

In die meisten Fonds können Anleger auch mit einem Sparplan investieren. Gegenüber Einmal-Investoren haben Fondssparer einen nicht zu unterschätzenden Vorteil.
  • 0

Anleger können in die meisten Fonds, die hierzulande erhältlich sind, auch mit einem Sparplan investieren. Dabei kaufen Sparer monatlich oder vierteljährlich für einen festen Betrag Fondsanteile. Bei vielen Papieren sind Anleger bereits mit regelmäßigen Zahlungen ab 50 Euro dabei.

Fondssparer haben einen Vorteil gegenüber Anlegern, die größere Summen auf einmal investieren. Bei ihnen entfällt zumindest am Anfang des Investments die Gefahr, zu einem falschen Zeitpunkt einzusteigen – also dann zu kaufen, wenn die Kurse hoch stehen. Wer Monat für Monat dieselbe Summe investiert, kauft automatisch mehr Fondsanteile, wenn die Kurse niedrig stehen und weniger, wenn sie hoch stehen.

Lesen Sie den vollständigen Text und viele weitere Artikel zum Thema in unserem E-Book „Ratgeber Geldanlage“.

Kommentare zu "Was Fondssparer Einmal-Investoren voraus haben"

Alle Kommentare
    Serviceangebote